Navigation und Suche

Gebäudebörse Vulkaneifel PDF Drucken E-Mail

Herzlich Willkommen

auf den neu gestalteten Internetseiten der

 

Gebäudebörse für  leerstehende Bausubstanz

 

im Landkreis Vulkaneifel

 

Sie wollen in der schönen Vulkaneifel ein Wohnhaus oder ein gewerbliches Objekt kaufen?
Oder möchten Sie Ihr Gebäude, gelegen im Landkreis Vulkaneifel, verkaufen?

 

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Liste zum Verkauf stehender Objekte!
Wir nehmen Ihr zum Verkauf stehendes Haus in die Verkaufsliste auf. Hiermit entstehen Ihnen keine Kosten!
Wir informieren und beraten Sie gerne über Zuschussprogramme des Landes Rheinland-Pfalz, welche die Sanierung oder den Umbau älterer Gebäude fördern!

 

 

 

Hintergrund

 

1999 startete das Projekt „Gebäudebörse für leerstehende Bausubstanz“ in unserem Landkreis, und zwar als vom Land Rheinland-Pfalz gefördertes Modellvorhaben, bei dem die Kreisverwaltung Vulkaneifel mit den kreisangehörigen Verbandsgemeinden eng zusammenarbeitet.

 

Vor allem die Aufgabe vieler landwirtschaftlicher Betriebe in den letzten Jahrzehnten führte dazu, dass immer mehr Gebäude in unseren Dörfern leerstehen und ungenutzt sind.
Hiervon betroffen sind insbesondere die Ortskerne. Oftmals zogen gerade auch junge Leute aus den Ortskernen, um in den periphär gelegenen Neubaugebieten zu bauen.

 

Schwerpunkt der Dorferneuerung oder besser gesagt der Dorfentwicklung ist die sog. Innenentwicklung, also die (Wieder-)belegung und Stärkung der Ortskerne.

Die Gebäudebörse ist eines der Instrumente, die Innenentwicklung zu fördern und einem Funktions- und Vitalitätsverlust entgegenzutreten.
Bevor ein leerstehendes und ungenutztes Gebäude im Ortskern eines Dorfes mehr und mehr verfällt und auch zur „gestalterischen Belastung“ wird ist es besser, hierfür einen Kaufinteressenten zu finden.

 

Die Gebäudebörse dient faktisch als Plattform, Verkäufer und Kaufinteressenten zusammenzuführen und Nutzungs-perspektiven zu entwickeln. So werden zum Verkauf angebotene Gebäude auch einer Voruntersuchung hinsichtlich ihrer Wiederverwertbarkeit bzw. einer Nutzungsänderung unterzogen.

 

Für weitere Fragen und Informationswünsche zur

„Gebäudebörse für leerstehende Bausubstanz im Landkreis Vulkaneifel“

stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Kreisverwaltung Vulkaneifel
Mainzer Straße 25
54550 Daun

Ansprechpartner:
Elvira Krämer
Telefon: +49 6592 933-318
E-Mai: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.